Start der ZDF-Dinnerreihe:

Premiere: "Der Kommissar – Tod im Nachtclub"

Mordfall ganz in Schwarz und Weiß: Vor ausverkauftem Saal feierte „DER KOMMISSAR“ am 6.11.2014 Premiere in Köln. Begeistert ermittelten, tanzten und applaudierten 120 Premierengäste beim Auftakt zur großen ZDF-Dinnerreihe. Der Abend unter der Regie von Alexandra Stamm war ein Highlight für alle Fans des nostalgischen Blicks in die TV-Geschichte. Ein köstliches 4-Gang-Menü aus hinterrücks erlegtem Heilbutt, gemeucheltem Weideochsen und verführerischem Orangenmousse machte das einmalige Dinnererlebnis perfekt.
 

Sie möchten auch Zeuge werden, wenn Kult-Kommissar Keller und sein Assistent Harry Klein den Mörder eines Münchener Animiermädchens zur Strecke bringen? Ein weiterer Schauplatz der Ermittlungen ist das Maritim Rhein-Main Hotel in Darmstadt am Samstag, 6.12.2014, 19 Uhr.

Alle Tatorte und Termine finden Sie unter
Tickets & Termine

Premiere - Besuchergalerie

Haben Sie selbst bei den Ermittlungen zum „TOD IM NACHTCLUB“ geholfen? Die Beweisfotos finden Sie in unserer Galerie: (Zum Download des Bildes rechte Maustaste auf das Bild und "Ziel Speichern unter..." wählen.)

 
 

Presseecho

Der Kölner Express schreibt:
„Vier nostalgisch-spannende Stunden, vier kulinarisch begeisternde Gänge – in der Wolkenburg hat das Krimi-Dinner „Der Kommissar – Tod im Nachtclub“ eine köstliche Premiere gefeiert.“

Der Stadtspiegel Essen schreibt:
„Ein Wiedersehen mit dem kauzigen Kommissar Keller durften jetzt 150 Gäste im Schloss Borbeck feiern. ‚Der Kommissar‘ erlebte dort mit ‚Tod im Nachtclub‘ eine gelungene Auferstehung. Verlernt haben die Ermittler in all den Jahren nichts. Und auch Zigaretten und Cognac gehören bis heute zu ihren Lastern. […] Das Publikum im Saal ist zu jeder Zeit mittendrin im Geschehen, in die Ermittlungen eingebunden.“Kompletter Artikel->

Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung schreibt:
„‘Harry, wie laufen die Ermittlungen?‘ Wenn das nicht Kommissar Keller persönlich war! Und nicht nur die Stimme aus dem Off klingt wie das Original in der ZDF-Kultserie – liebevoll ist die Inszenierung der Kommissar-Dinnershow bis zum schwarz-weißen Aperitif durchdacht und sorgte für viel Applaus im ausverkauften Saal.“

Der Forum Magazin schreibt:
„Ein Abend mit exzellentem Essen, erstklassigem Service, reizvollen sowie realistischen Begegnungen und hochwertigem Unterhaltungsprogramm.“ Kompletter Artikel ->