KRIMIDINNER - Das Original

Unsere Spielorte und Dinnerveranstaltungen in Berlin, Berlin Kaulsdorf und Berlin Köpenick

KRIMIDINNER Berlin

Berlin ist eine Reise wert, denn in der faszinierenden Metropole es gibt viel zu entdecken. Ganz egal, ob Museen, Shopping, Nachtleben, Kultur, Kabarett, Musical – in der Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist immer was los! Berlin bietet wirklich für jeden Geschmack etwas: Museumsbesichtigung auf der Museumsinsel, Shopping im KaDeWe am Ku`Damm, ein Besuch der Deutschen Oper Berlin, tolle Restaurants, eine durchtanzte Nacht in Berliner Clubs, und vieles mehr! Seit 2006 ist Berlin um eine Attraktion reicher. Beim einem Original KRIMIDINNER in Berlin nehmen wir Sie mit auf einen aufregenden Ausflug in die Krimizeit der 60er Jahre. Genießen Sie ein ausgefallenes 4-Gänge-Menü, als Teil der Gesellschaft im Hause der Familie Ashtonburry.

Einzigartige, theatralisch-kulinarische Erlebnisse beim KRIMIDINNER in Berlin

Die Krimitheaterstücke, die alle die Chronik der Familie Ashtonburry zum Inhalt haben, zeichnen sich durch die stilvolle Dekoration, ausgesuchten Details und das professionelle Schauspiel aus und machen das Original KRIMDINNER in Berlin so besonders. Als geladener Gast erleben Sie dramatische und humorvolle Geschichten aus dem Hause der Familie Ashtonburry.

Das KRIMIDINNER in Berlin: Gaumenfreuden und Augenschmaus

In Berlin genießen Sie gleich in fünf der schönsten Veranstaltungshäuser ein ausgefallenes 4-Gänge-Menü, als Gast der Familie Ashtonburry. Bei einem Criminal Dinner in Berlin verwandeln sich Schloss Kaulsdorf, das englisch eingerichtete Hotel Angleterre, das noble Regent am Gendarmenmarkt oder das idyllisch gelegene Dämeritz Seehotel in Berlin Köpenick, in das Stammschloss der Familie Ashtonburry: Darkwood Castle. Seien Sie Teil der Gesellschaft im Hause der Familie Ashtonburry und erleben Sie einen spannenden Krimiabend der besonderen Art.

KLASSIK DINNER Berliner Residenz Konzerte, Viva Passionata – Italienische Nacht

Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH

Buchung für Berlin
Artikel-Nr.: 16253

Sa, 21. Oktober 2017 17:30
Schloss Charlottenburg
Spandauer Damm 22-24, 14059 Berlin

Weitere Informationen zu:
KLASSIK DINNER Berliner Residenz Konzerte, Viva Passionata – Italienische Nacht

Preis : 92,00 €
zzgl. einmaliger Buchungsgebühr
ggf. zzgl. Versandkosten

Zahlungsarten:
Zahlungsarten

Sehr geehrte Damen und Herren,
für diesen Termin sind noch wenige Plätze verfügbar.

Aufgrund der Kurzfristigkeit ist die Buchung nur noch telefonisch unter 0201-201201 oder über das unten eingeblendete Anfrageformular möglich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.




Aufgrund der Kurzfristigkeit ist die Buchung nur noch telefonisch unter 0201-201201 oder über dieses Anfrageformular innerhalb unserer Geschäftszeiten, Mo.- Fr. von 9 Uhr bis 18 Uhr, möglich.

Um Ihre Anfrage umgehend und gezielt bearbeiten zu können, bitten wir Sie uns anzurufen oder die folgenden Formularfelder auszufüllen. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Für das KLASSIK DINNER Berliner Residenz Konzerte, Viva Passionata – Italienische Nacht reichen wir:

Rosa Roastbeef

Kürbis, Preiselbeere, Romana Herzen


Vegetarische Alternative


Cheddar

Kürbis, Preiselbeere, Romana Herzen


* * *


Confierte Barbarie Entenkeule

Rahm, Wirsing, Kumquats


Vegetarische Alternative


Geschmorte Karotte

Rahm, Wirsing, Schupfnudeln, Kumquats


* * *


Spekulatiusparfait

Beschwipste Beeren, Spekulatiuskrümel, Nougat


* * *


Möchten Sie vegetarisch speisen oder sind Sie gegen bestimmte Nahrungsmittel allergisch,

so teilen Sie uns das bitte bei der Kartenbestellung im Bemerkungsfeld mit.


Sonderbestellungen am Veranstaltungsabend können leider nicht mehr berücksichtigt werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


* * *


Mögliche Änderungen des Menüs müssen wir uns vorbehalten.

 

Schloss Charlottenburg

Die Große Orangerie des Schlosses Charlottenburg wurde zwischen 1709 und 1712 erbaut und diente ursprünglich der Überwinterung der botanischen Sammlung kostbarer Zitruspflanzen. Während der Sommermonate, wenn über 500 Apfelsinen-, Zitronen- und Pomeranzenbäume den Barockgarten zierten, war die Orangerie regelmäßig prachtvoller Schauplatz unterschiedlichster Festlichkeiten des Preußischen Königshofes. Der nach dem 2. Weltkrieg zerstörte und wieder errichtete Westflügel des Schlosses Charlottenburg erstrahlt heute in altem Glanz. In der Tradition des Hauses bieten die opulenten lichtdurchfluteten Festsäle der Großen Orangerie auch heutzutage einen festlichen Rahmen für Bankette, Konzerte und Veranstaltungen aller Art.

Adresse:

Schloss Charlottenburg
Spandauer Damm 22-24
14059 Berlin

Kartenansicht anzeigen

* Alle Preise verstehen sich einschl. der gesetzlichen MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten. Alle Rechte, Irrtümer, Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.