KRIMIDINNER - Das Original

Unsere Spielorte und Dinnerveranstaltungen in München
Bayern

KRIMIDINNER München

Seit jeher lieben nicht nur die Münchener das Schöne und die Kunst der bayrischen Hauptstadt. In Schloss Nymphenburg rief König Ludwig I. die Schönheiten Galerie ins Leben, sein Enkel Ludwig II. errichtete die herrlichsten Schlösser und kurbelte die Kunst und Musik in München an. Noch heute zeichnet all dies den Charakter Münchens aus. Das Original KRIMIDINNER hat sich in die Kulturszene dieser Stadt schon längst etabliert und sorgt immer wieder für kriminalistischen Genuss.

KRIMIDINNER in München: Familie Ashtonburry lädt auf Schloss Darkwood ein

Alle Krimifans freuen sich stets über die Einladung von Lady Ashtonburry, denn ein Besuch auf Schloss Darkwood bedeutet nicht nur herzliche Gastfreundschaft der aristokratischen Familie aus Schottland, sondern auch ein köstliches Vier-Gänge-Menü. Nicht nur Freizeit-Detektive erheitern sich an den spannenden Mordfällen, die bei einem KRIMIDINNER garantiert sind.

Sagenhafte Unterhaltung beim KRIMIDINNER in München

Der Luxus in München zeigt sich durch die edlen Boutiquen, die prächtigen Hotels und die herrlichen Gastronomien. Das Leben im Wohlstand sagt auch den Familienmitgliedern der Ashtonburrys zu, allerdings sind deren Geschichten von monetären Problemen geprägt. Beim Original KRIMIDINNER findet man gut platzierte Intrigen und gezielte Morde, hinter denen eine bestimmte Absicht steckt. Wer der Täter ist und was sein Motiv gewesen ist, finden die KRIMIDINNER Gäste am Ende des mordmäßigen Festes heraus.

Krimidinner - das Original: Die Jagd vom schwarzen Moor

Veranstalter: World of Dinner GmbH & Co KG

Buchung für Arnsberg
Artikel-Nr.: 15418

Fr, 29. September 2017 19:00
Schlossruine zu Arnsberg
Schlossstr. 50, 59821 Arnsberg

Weitere Informationen zu:
Krimidinner - das Original:
Die Jagd vom schwarzen Moor

Preis : 79,00 €
zzgl. einmaliger Buchungsgebühr
ggf. zzgl. Versandkosten

Zahlungsarten:
Zahlungsarten


Kategorie Preis Personenanzahl
Menü ohne Getränke 79,00 €*
 

Soll es ein Geschenk sein? Dann buchen Sie im nächsten Schritt eine passende Einladungskarte dazu.


Merken



Für das Krimidinner - das Original: Die Jagd vom schwarzen Moor reichen wir:

Aperitif


* * *


Verschiedene Blattsalate

An französischem Senf-Dressing

San Daniel-Schinken und gehobeltem

Gran Padano Käse


* * *


Karotten-Orangencremesüppchen

mit mariniertem Sate-Spieß


* * *


Gefülltes Schweinefilet 

An Kräuter-Zitronen-Soße,

Pariser Kartoffeln

und mediterranes Gemüse


* * *


Panna Cotta mit Himbeermark

und feinem Gebäck


* * *


Möchten Sie vegetarisch speisen oder sind Sie gegen bestimmte Nahrungsmittel allergisch,

so teilen Sie uns das bitte bei der Kartenbestellung im Bemerkungsfeld mit.


Sonderbestellungen am Veranstaltungsabend können leider nicht mehr berücksichtigt werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


* * *


Mögliche Änderungen des Menüs müssen wir uns vorbehalten.

 

Schlossruine zu Arnsberg

Die Schlossruine erinnert an das unter Kurfürst Clemens-August in den Jahren 1730 bis 1734 nach Plänen Schlauns völlig umgestaltete Renaissance-Schloss, das im Jahre 1762 - während des siebenjährigen Krieges - zerstört wurde.

 

An dem traditionsreichen Gastronomie-Standort erwartet Sie jetzt eine Küche, die es versteht, regionale Küchentraditionen modern zu interpretieren.

Der Knappensaal in der Historischen Schlossruine ist ein Gewölbe mit Bühne und Kamin, großer Dachterrasse mit Panoramablick über Arnsberg und das Sauerland.

 

 

Wir möchten Sie höflichst darauf hinweisen, dass auf dem Burggelände nur sehr wenige Parkmöglichkeiten gegeben sind.

Weitere Stellplätze befinden sich unterhalb der Burg im Ort. Wir bitten Sie, dies zeitlich einzuplanen.

Adresse:

Schlossruine zu Arnsberg
Schlossstr. 50
59821 Arnsberg

Kartenansicht anzeigen

* Alle Preise verstehen sich einschl. der gesetzlichen MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten. Alle Rechte, Irrtümer, Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.