KRIMIDINNER - Das Original

Unsere Spielorte und Dinnerveranstaltungen in Swisttal - Nordrhein Westfalen

Burg Heimerzheim


Burg Heimerzheim
Kölner Str. 1
53913 Swisttal

Tel.: 02254-836053-14
Fax: 02254-1307

E-Mail: info@burg-heimerzheim.de
Internet: www.burg-heimerzheim.de

Die Ursprünge der Burg Heimerzheim reichen weit ins Mittelalter zurück. Seit ihrer Gründung hat sie eine wechselvolle Geschichte erlebt. Mitte des 13. Jahrhunderts wurden die ersten Teile des Gebäudes als Wehranlage errichtet und im Laufe der Zeit bauten die wechselnden Burgherren die Anlage aus und um. Bis in die erste Hälfte des 14. Jahrhunderts lebten die Herren von Heimerzheim auf der Burg. Der Besitz wechselte dann an den Deutschen Ritterorden, der ihn als Kommende nutzte. In den folgenden Jahrhunderten wechselten die Namen der adeligen Besitzer: Die Familie von der Horst lebte hier genauso wie die von Meinertzhagen und die von Quentel. Schließlich gelangte der Besitz in die Hände der Familie von der Heyden, gennant Belderbusch. Anlässlich der Eheschließung der Gräfin Josephine von Belderbusch mit dem Freiherrn Karl von Boeselager-Heessen ging der Besitz 1825 an die Familie von Boeselager über, die noch heute Eigentümer der Burg ist und ihre Räume für Sie zur Verfügung stellt.

Shows in dieser Location


Adresse:

Burg Heimerzheim
Kölner Str. 1
53913 Swisttal

Im ausgewählten Zeitraum sind derzeit keine Termine vorhanden