Krimidinner - das Original: Ein Leichenschmaus

Veranstalter: World of Dinner GmbH & Co KG

Buchung für Neuburg an der Donau
Artikel-Nr.: 14000

Fr, 10. März 2017 19:00
Schloss Grünau
, 86633 Neuburg an der Donau

Weitere Informationen zu:
Krimidinner - das Original:
Ein Leichenschmaus

Preis : 79,00 €
zzgl. einmaliger Buchungsgebühr: 9,90 €
ggf. zzgl. Versandkosten

Zahlungsarten:
Zahlungsarten


Kategorie Preis Personenanzahl
Menü ohne Getränke 79,00 €*
 

Soll es ein Geschenk sein? Dann buchen Sie im nächsten Schritt eine passende Einladungskarte dazu.


Merken



Für das Krimidinner - das Original: Ein Leichenschmaus reichen wir:

Aperitif


* * *


Grabgesteck mit Rosen 

vom Schottischen Räucherlachs


* * * 


Karottencremesuppe vergiftet 

mit Auszügen aus Kokos und Ingwer


* * * 


Trauerndes Schweinefilet mit einer nicht ganz nüchternen Soße, 

dazu mysteriöse Rosmarinkartoffeln 

und harmlose Indizien aus Miss Marples Gemüsegarten


* * * 


Über das Dessert können wir 

aus ermittlungstechnischen Gründen derzeit keine Auskunft geben


* * *


Möchten Sie vegetarisch speisen oder sind Sie gegen bestimmte Nahrungsmittel allergisch, 

so teilen Sie uns das bitte bei der Kartenbestellung im Bemerkungsfeld mit.


Sonderbestellungen am Veranstaltungsabend können leider nicht mehr berücksichtigt werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


* * *


Mögliche Änderungen des Menüs müssen wir uns vorbehalten.

 

Übernachtungsarrangement

Im Hotel Neuwirt, Färberstraße 88, 86633 Neuburg, 

(ca. 6 Fahrminuten von Schloss Grünau entfernt)

Übernachtung im Doppelzimmer inkl. 

Taxitransfer zum Schloss hin und zurück, 
und Frühstücksbüffet Preis von 109,-EUR (für 2 Personen)

Die Übernachtungspreise verstehen sich exklusive Showdinner.

Änderungen der Übernachtungspreise müssen wir uns vorbehalten.
Die Übernachtung ist nur über das Hotel buchbar. 


Telefon: 08431 2078 

Email: info@neuwirt-neuburg.de

 

Schloss Grünau

Das Jagdschloss Grünau gilt als eines der schönsten Renaissance Schlösser Süddeutschlands und wurde im Jahr 1530 von dem Wittelsbacher Pfalzgrafen Ottheinrich errichtet . Die bayrischen Wittelsbacher haben dort einst rauschende Feste gefeiert. Das bezaubernde Anwesen ist erst seit ein paar Jahren aus seinem „Dornröschenschlaf“ erwacht und im Rahmen von exklusiven Veranstaltungen, Hochzeiten und Feierlichkeiten auch für die Öffentlichkeit zugänglich.

 

Eine Anfahrtsbeschreibung können Sie gerne der Homepage des Schloss Grünau entnehmen:

www.veranstaltungen-neuburg.de/kontakt.htm

Adresse:

Schloss Grünau

86633 Neuburg an der Donau

Kartenansicht anzeigen

* Alle Preise verstehen sich einschl. der gesetzlichen MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten. Alle Rechte, Irrtümer, Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.