A Tribute to ROBBIE WILLIAMS Dinnershow





Großes Entertainment mit der Coverband “No Regrets”

Schon als Mitglied der Boygroup Take That war Robbie Williams ein umschwärmter Womanizer, doch zum absoluten Superstar avancierte der Brite erst, als er 1996 die Band verließ und eine Solokarriere startete. Mit der Balade „Angels“ gelang ihm der Durchbruch, 48 Wochen hielt sich die Single in den britischen Top Ten. Danach reihe er Hit an Hit, und bei jeder Tournee füllt er die größten Fußballstadien. Mehr als 77 Millionen Tonträger hat Robbie Williams weltweit verkauft.  Er erhielt mit bislang 17 BRIT Awards mehr als jeder andere britische Künstler sowie einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde für 1,6 Millionen an einem einzigen Tag verkaufte Eintrittskarten.

 

 

 

Die Coverband „No Regrets“  zelebrieren die Hits des großen Entertainers in einer mitreißenden Show. „No Regrets“ gelten als Deutschlands beste Robbie Williams Tribute-Band. In den letzten zehn Jahren hat sie mehr als 300 Auftritte absolviert und sich zum international gefragten Showact entwickelt. Der charismatische Sänger Carsten Siebert interpretiert nicht nur, er lebt Robbie Williams mit Hingabe und hervorragenden Entertainer-Qualitäten. Die verblüffende Ähnlichkeit macht jede Show perfekt - Siebert gilt inzwischen als der deutsche Robbie Williams.


„No Regrets“ präsentieren die Songs von Robbie Williams in völlig neuem Gewand - atemberaubend arrangiert und perfekt in Szene gesetzt. Erleben Sie die Band live und unplugged im Zusammenspiel mit einem exklusiven mehrgängigen Menü.