Ticket-Hotline: 0201/201201
Ticket-Hotline: 0201/201201

KRIMIDINNER - Das Original

Unsere Spielorte und Dinnerveranstaltungen in Essen - Nordrhein Westfalen

 

Krimidinner Essen

In Essen, der Kulturhauptstadt Europas 2010 gibt es für Besucher viel zu sehen, und zu erleben. Für Neugierige gibt es Stadtrundfahrten zu Denkmälern der Industriekultur für Cineasten das größte Lichtspielhaus Europas, für Gourmets gibt es zahlreiche Sterne-Restaurants, für Kunstfreunde das Museum Folkwang  und für Theaterfreunde das Aalto Theater. Für Krimifreunde bietet eine Besuch des Original KRIMIDINNER in Essen ein Erlebnis der besonderen Art. Beim Krimidinner erwartet den Besucher kriminell spannendes Theater, zudem ein delikates Vier-Gänge-Menü gereicht wird. 
 

Eine Leiche zum Dessert beim KRIMIDINNER in Essen

Wer Krimis und zugleich gutes Essen liebt, kann beim Original Krimidinner in Essen gleich in fünf exklusiven Spielstätten einen Abend der besonderen Art erleben. Bei einem köstlichen Menü an üppig dekorierten Tischen ist der Gast im noblen Schloss Hugenpoet, in der bekannten Philharmonie, im prächtigen Kuppelsaal des Stadtgarten Steele, auf Schloss Borbeck oder im exklusiven Mintrops Stadt Hotel auf der geschichtsträchtigen Margarethenhöhe zum Mitraten aufgefordert. Am Ende eines aufregenden Krimiabendes haben sich die miträtselnden Gäste vielleicht selber verdächtig gemacht, sind in die Irre geleitet worden oder haben sich als Detektive bewährt.
 

Die Wiege des Verbrechens steht auf der Rü

Die Wiege des Verbrechens steht in Essen, genauer gesagt auf der Rüttenscheider Straße 20. Alexandra Stamm war es, die mit dem Original Krimidinner eine Veranstaltungsreihe erfunden hat, die mit inzwischen fünf verschiedenen Aufführungen zu einem grossen Erfolg wurde. Die Gründerin und Inhaberin der Essener Agentur Engelservice, liefert nicht nur die Ideen für die Inszenierung, Kostüme und Requisiten, sondern schreibt auch die Texte. Ob zur Trauerfeier des Lord Ashtonburry in „Ein Leichenschmaus“ oder zur Hochzeit der Tochter des Hauses bei der „Hochzeit in Schwarz“, zum Geburtstagfest des Lords in der Krimidinner Episode "Die Nacht des Schreckens", bei der Versteigerung des Stammschlosses der Familie in "Der Spuk von Darkwood Castle“ oder beim Wildschmaus beim „Die Jagd vom schwarzen Moor“, die fünf verschiedenen KRIMIDINNER Produktionen versprechen einen außergewöhnlichen Abend im Stil von Edgar Wallace.

Mintrops Land Hotel Burgaltendorf


Mintrops Land Hotel Burgaltendorf
Schwarzensteinweg 81
45289 Essen
Routenplanung via Google

Tel: 0201-571710
Fax: 0201-57171-47

E-Mail: tagung@mintrops.mm-hotels.de
Internet: www.mintrops.mm-hotels.de

Geschichte des Hauses und der Landschaft

 

Die Geschichte der Familie Mintrop reicht weit hinein in die Anfänge der Besiedelung unserer Heimat, des Ortes Altendorf und der Burg. Die Gemeinde war früher selbständig und an Westfalen gekoppelt. Davor gehörte sie zur Grafschaft Mark. Erst seit 1969 ist sie dem Rheinland zugehörig.

 

Bereits im 11. Jahrhundert wurde der Name „Mintrop“ erstmalig urkundlich erwähnt.

 

Die Hügel der Ruhrlandschaft boten damals beste Voraussetzungen für

 

Acker- und Weideland. Die Ursprünge der Mintrops liegen daher auch in der Landwirtschaft.

 

Die "Mintropsche Kolonie" war groß: neben dem Stammgut in Altendorf zählten auch weitere 25 Höfe dazu.

 

Der Stammbaum der Familie birgt bedeutende Persönlichkeiten:

- Den Maler Theodor Mintrop, das Wunderkind der Romantik

- Den Geophysiker Ludger Mintrop, bekannt durch seismische Verfahren, unter anderem durch die "Mintrop’sche Welle", ein Verfahren zum Finden von Rohstoffvorkommen

- Des weiteren: Ingenieure, Lehrer, Offiziere und Politiker

 

Das Hofgut wurde bei einem Brand im Jahre 1967 komplett zerstört. Am 5. Mai 1969 folgte der Neubeginn: Die Grundsteinlegung für Mintrops Land Hotel. Es entstand eine durch bäuerliche Landschaft und Lebensform geprägte Gastronomie die heute bereits in zweiter Generation erfolgreich geführt wird.

 

In Zusammenarbeit mit renommierten Künstlern und Designern, wurde das Land Hotel im Laufe der Zeit liebevoll umgestaltet und erweitert. So entstand ein Haus von unverwechselbarer Gastlichkeit auf gehobenem Vier-Sterne-Niveau. Unsere Küche bietet herausragende kulinarische Genüsse und sichert uns schon seit Jahren einen der ersten Plätze im gastronomischen Wunderland „Ruhrpott“.

Shows in dieser Location

Vorstellungen November 2021

Datum
Show
Lokalität & Ort
Beschreibung & Preis
Sa, 13. November 2021

MENTALIST DINNER

MENTALIST DINNER

Mintrops Land Hotel Burgaltendorf
45289Essen

Veranstalter:
World of Dinner GmbH & Co KG

75,00 €

Spielortpremiere

3-Gang-Menü

mit Mentalist Nico Haupt

Musical, Klassik & Co.

Star Musical Dinner

Musical Highlights mit Zodwa Selele, dem Star aus "Sister Act", and friends - darunter Sascha Krebs, Carl van Wegberg und Stefanie Derner.

ab 79 EUR 

 

Exklusivshow buchen
MAGIC OF MUSICALS

Das Live-Feuerwerk für alle Sinne

ab 69 EUR

 

Exklusivshow buchen
GENTLEMEN of VOICES

Weltstars präsentieren Welthits mit Nico Müller (ADORO), Karim Khawatmi, Maximilian Mann, Udo Eickelmann

 

ab 85 EUR

 

Exklusivshow buchen
Nico Müller & Friends

Mit dem Star-Bariton von Adoro & wechselnden Gaststars

Exklusivshow buchen
EAT to the BEAT

Die rhythmische Dinnershow

ab 69 EUR

 

Exklusivshow buchen
PASTA OPERA

Oper ganz nah, so wie Sie sie noch nie erlebt haben. 

ab 69 EUR

 

Exklusivshow buchen
KLASSIK DINNER - Köstliche Kompositionen aus Kulinarik & Klassik

Lassen Sie sich durch köstliche Sinfonien aus der Gastronomie und klassische Melodien zu einem einmaligen Konzerterlebnissen entführen!

ab 79 EUR

 

Exklusivshow buchen
Klassik Konzert

Konzerte mit Starpianist Vladimir Mogilevsky
 

ab 15 EUR

 

Exklusivshow buchen
dsff