Ringhotel Nassau Oranien


Ringhotel Nassau Oranien
Am Elbbachufer 12
65589 Hadamar

Tel.: 06433-9190
Fax: 06433-919100

E-Mail: info@nassau-oranien.de
Internet: www.nassau-oranien.de

Dort, wo sich von 1862 bis 1895 die Post befand, sich 1869 die Freiwillige Feuerwehr gründete, im Jahre 1875 Herzog Adolf nächtigte und im Jahre 1929 die Kino - Ära mit dem Stummfilm „Geheimnisse des Orients begann, entstanden unsere gemütlichen Restaurants „Gud Stubb“ und „Grand Mere“. Im rustikalen Kellergewölbe, dem „Fürstenkeller“ läßt es sich in uriger Atmosphäre zünftig feiern. Erlesene Speisen und edle Getränke lassen das Herz eines jeden Gourmets höher schlagen.

 

Der ehemalige „Nassauer Hof“ wurde durch die nassauisch - oranische Bauernfamilien Molitor und von Moser erbaut. Prunkstück des historischen Teiles des ehemaligen „Nassauer Hofes“ ist das prachtvolle Barockportal des Hadamarer Bildhauers Johann Neudecker, das zwischen 1690 und 1708 entstand. Das Hotel „NASSAU - ORANIEN“ ist unter anderem Ihr idealer Partner für Festlichkeiten und Veranstaltungen aller Art bis zu 100 Personen.

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne jederzeit auch telefonisch melden.

Shows in dieser Location


Adresse:

Ringhotel Nassau Oranien
Am Elbbachufer 12
65589 Hadamar

Vorstellungen Dezember 2016

Datum
Show
Lokalität & Ort
Beschreibung & Preis
 
Fr, 9. Dezember 2016

Die Jagd vom schwarzen Moor
Die Jagd vom schwarzen Moor
Ringhotel Nassau Oranien
65589 Hadamar

Veranstalter:
World of Dinner GmbH & Co KG

79,00 €

Spielortpremiere